Dr. Urmila Goel, Wissenschaftlerin, Autorin und Trainerin

Kurz & knapp

Jg. 1970, Kultur- und Sozialanthropologin. Lebt, denkt, forscht und schreibt (vorwiegend) in Berlin. Promotion in Volkswirtschaftslehre und Studium der Südasienkunde.

Bei der Arbeit mag ich Herausforderungen, bei denen ich meine analytischen Fähigkeiten nutzen, Analyseperspektiven entwickeln und Lösungsansätze anbieten kann. Ich gehe dabei analytisch vor, suche die Verbindung von Theorie und Praxis und nutze bevorzugt innovative Ansätze und Methoden.

In der Forschung und beim Vermitteln von Forschungsergebnissen lerne ich gerne dazu, reflektiere mein Vorgehen und probiere etwas Neues aus. Den geraden Weg halte ich nur selten für den sinnvollsten.

Ich engagiere mich in meiner Arbeit aus Überzeugung für Dinge, die mir gesellschaftspolitisch wichtig sind und versuche an dem Abbau von sozialen Ungleichheiten mitzuwirken. Dabei weiß ich, dass auch ich an bestimmten gesellschaftlichen Privilegien partizipiere.

Mehr Informationen über mich:

Foto aus der Ausstellung
"Scattered Wholes und Chosen Bits"
Berlin 2005
Fotografin: © Anke Illing

Seit April 2016 (bis 2019) bin ich Gastprofessorin am Institut für Europäische Ethnologie an der Humboldt-Universität zu Berlin. Daher kann ich bis 2019 nur noch ganz eingeschränkt freiberufliche Aufträge annehmen. Sie erreichen Sie mich per Email an info (at) urmila.de.

© Urmila Goel, urmila.de / Informationen 2016